Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Stellaverde GmbH

Partnachstr. 2

82490 Farchant

Tel. 08821 708 76 55

Fax 08821 708 74 69

 

Geschäftsführer: Bettina Locatelli, Florian Locatelli

HRB 183277, Amtsgericht München

Ust.Id.Nr. DE268715614


Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

 

Geltungsbereich

Für zwischen der Stellaverde GmbH und dem Kunden im Wege des Fernabsatzes (insbesondere über den im Internet unter www.erbolario.de abrufbaren Onlineshop oder anderenorts im Internet, per E-Mail, Telefon, Telefax oder Brief) oder im Ladengeschäft geschlossene Verträge über den Kauf von Waren gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und nur zu diesen Geschäftsbedingungen.

 

Vertragsschluss - Onlineshop

Sofern die Bestellung im Internet über den unter www.erbolario.de abrufbaren Onlineshop erfolgt, gilt folgendes:

Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.

Mit Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).

Nach Eingang des Kaufangebots erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail, mit der wir bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden.


Preise, Mindestbestellwert, Versandkosten

Alle genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der jeweiligen Versandkosten.

Der Mindestbestellwert in unserem Onlineshop liegt bei 20,00 Euro.

Ab einem Bestellwert von 30,00 Euro erfolgt der Versand für Sie kostenfrei.

Bei einem Bestellwert unter 30,00 Euro erheben wir eine Pauschale für Porto und Verpackung von 4,50 Euro.

 

Zahlung, Lieferung

  • Sie können wahlweise  per Kreditkarte (Visa und MasterCard) PayPal oder Giropay bezahlen. Bei jeder Bestellung behalten wir uns vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten. Wir sind berechtigt, bei jeder Bestellung auf andere Zahlarten zu verweisen. Sie erklären sich damit einverstanden, Rechnungen und Gutschriften von uns ausschließlich in elektronischer Form zu erhalten.

  • Bei Zahlung per Kreditkarte der Kaufpreis zum Zeitpunkt der Bestellung auf Ihrer Kreditkarte reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt in dem Zeitpunkt, in dem wir die Ware an Sie versenden.

  • Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen mindestens eine Mahngebühr in Höhe von 5 EUR berechnet, sofern Sie nicht einen niedrigeren Schaden nachweisen können.

  • Wir akzeptieren Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union. Die Kosten einer Geld-Transaktion übernehmen wir in keinem Fall.

  • Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht bei Verbrauchern beim Versendungskauf mit der Übergabe der Ware an den Verbraucher oder einen von ihm bestimmten Empfänger über, unabhängig davon, ob der Versand versichert erfolgt oder nicht. Bei Unternehmern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware an den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt, auf den Käufer über.

  • Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies dem Kunden unter Abwägung der beiderseitigen Interessen zumutbar ist. Etwaige zusätzliche Versandkosten werden durch uns übernommen. Die Gefahr geht mit Übergabe der jeweiligen Teillieferung an den Kunden über. Sofern wir mit ausstehenden Teilleistungen in Verzug geraten oder uns die Lieferung ausstehender Teilleistungen nicht möglich ist, ist der Kunde dazu berechtigt, vom Vertrag insgesamt zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung der gesamten Verbindlichkeit zu verlangen, sofern er kein Interesse an der Teillieferung hat. Wir sind zu Teillieferungen nicht verpflichtet.

  • Bei Auftreten von die Lieferung beeinträchtigenden Umständen durch höhere Gewalt verlängert sich unsere Lieferzeit angemessen. Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, fehlende Belieferung durch Subunternehmen, behördliche Eingriffe sowie alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns schuldhaft herbeigeführt worden sind. Wir werden Ihnen Beginn und Ende derartiger Hindernisse unverzüglich mitteilen. Dauert das Hindernis in den vorgenannten Fällen über einen Zeitraum von mehr als 4 Wochen nach den ursprünglich geltenden Lieferzeiten an, sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz, bestehen nicht.

  • Stellaverde ist zum Rücktritt von dem Kaufvertrag berechtigt, falls ein Lieferant von Stellaverde entgegen seiner vertraglichen Verpflichtung Stellaverde nicht mit der bestellten Ware beliefert und Stellaverde dies nicht zu vertreten hat. Stellaverde wird den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware informieren und etwaige vom Kunden bereits geleistete Vergütungen unverzüglich erstatten.

  • Die gewöhnliche Lieferzeit beträgt, sofern beim Angebot nichts anders angegeben wurde, 3-8 Tage.

  • Sollte die Zustellung der Ware durch das Verschulden des Kunden trotz zweimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann Stellaverde vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

 

Gesetzliches Widerrufsrecht

Soweit Sie den Vertrag als Verbraucher abgeschlossen haben – d.h. als natürliche Person, bei der der Zweck des Geschäftsabschlusses nicht  überwiegend ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann – steht Ihnen das nachfolgend näher beschriebene gesetzliche Widerrufsrecht zu.

 

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie


Stellaverde GmbH

Partnachstr. 2

82490 Farchant

Fax: 08821 708 74 69

E-Mail: Bestellung@stellaverde.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an


L’Erbolario Zentrallager Deutschland

c/o Stellaverde GmbH

Partnachstr. 2

82490 Farchant

 

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

 

Hinweise zur Durchführung der Rücksendung

Senden Sie die Ware bitte ausreichend frankiert zurück. Sobald Ihre Rücksendung bei uns eingegangen ist und bearbeitet wurde, erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie bereits den vollen Rechnungsbetrag bezahlt haben, erstatten wir Ihnen diesen selbstverständlich umgehend zurück. 

Bei Zahlungen per Vorkasse über Kreditkarte und Giropay überweisen wir Ihnen den Retourenwert auf die von Ihnen verwendete Bankverbindung. Bei Zahlung über Kreditkarte werden die Abbuchungen in Höhe des Retourenwertes auf die bei der Bestellung verwendete Karte zurückerstatten. Ist uns Ihre Kontoverbindung noch nicht bekannt ist, teilen Sie uns diese bitte mit, damit wir Ihnen die Kosten der Rücksendung erstatten können.

 

Hinweise zum Wertersatz

Bei den von uns gelieferten Produkten handelt es sich um hochwertige Produkte, die für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind und höchsten hygienischen Anforderungen entsprechen müssen. Auch Sie würden in einem Ladengeschäft z. B. keine Kosmetika kaufen, deren Inhalt Fingerabdrücke und andere Gebrauchsspuren aufweist, deren Inhalt teilweise aufgebraucht ist oder deren Versiegelung aufgebrochen bzw. beschädigt ist. Derartige Ware kann von uns nicht weiterverkauft werden. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass wir Wertersatz verlangen müssen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Muster-Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

-    An Stellaverde GmbH, Partnachstr. 2, 82490 Farchant, Fax: 08821 708 74 69, E-Mail: Bestellung@stellaverde.de:

-    Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

-    Bestellt am (*)/erhalten am (*)

-    Name des/der Verbraucher(s):

-    Anschrift des/der Verbraucher(s):

-    Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-    Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Gewährleistung

Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).

 

Haftung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir sowie unsere gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus einer von uns gegebenen Garantie für die Beschaffenheit der Ware und aus dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.

Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit des Angebots unter www.shop.erbolario.de

 

Verjährung

Sofern nicht ein Fall der Arglist vorliegt, verjähren der Nacherfüllungsanspruch und der Schadensersatzanspruch des Kunden wegen eines Mangels innerhalb einer Frist von zwei Jahren beginnend mit der Ablieferung der Ware. Die Ausübung eines Rücktritts oder Minderungsrechts ist unwirksam, wenn der Anspruch auf die Leistung oder der Nacherfüllungsanspruch des Kunden verjährt ist.

Ansprüche des Kunden, die auf einer nicht in einem Mangel bestehenden Pflichtverletzung beruhen, verjähren – sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt – in drei Jahren beginnend mit der dem Schluss des  Jahres, in dem Anspruch entstanden ist. Dies gilt nicht, wenn der in Rede stehende Anspruch auf den Ersatz eines Personenschadens gerichtet ist.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum der Stellaverde GmbH.

 

Datenschutz

Wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung, zur Pflege der Kundenbeziehungen und für unsere Werbeansprachen. Die dafür erforderlichen Daten werden ggf. an Dienstleister weitergeleitet.

 

Schlussbestimmungen

Die Rechtsbeziehung des Kunden mit Stellaverde GmbH unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts vom 11. April 1980 (Wiener CISG-Abkommen).

Sofern der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz von Stellaverde GmbH, 82490 Farchant. Stellaverde ist jedoch berechtigt, diese Kunden auch an ihrem Wohnsitz zu verklagen.

Die Sprache für die gesamte Geschäftsabwicklung ist deutsch.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

 

Impressum

Stellaverde GmbH

Partnachstr. 2

82490 Farchant

Geschäftsführer: Bettina Locatelli, Florian Locatelli

HRB 183277, Amtsgericht München

Ust.Id.Nr. DE268715614


Powered by Blulab with Prestashop